Webcams unterstützen Ihre Geschäftstätigkeit

20% Umsatzsteigerung berichtet ein Unternehmer, nachdem er an mehreren Standorten Überwachungskameras installiert hat.

Kameraüberwachung kann aus unterschiedlichen Gründen interessant sein. Verlässlichkeit, Datenaufzeichnung und ein einfaches Abrufen der Daten machen Kameras sinnvoll, weil leicht handhabbar.

Webcams zur Kundenbetreuung

Geben Sie Ihren Kunden die Möglichkeit, etwa das Geschehen auf ihrer Baustelle mitanzusehen als besonderen Service.

Wie funktioniert der Einsatz von Webcams?

Die Webcams werden an einem oder mehreren Stellen platziert
Es können beliebig viele Kameras zum Einsatz kommen. Die Daten werden auf einen Server übetragen und sind von dort je nach Bedarf für den Betreiber oder über das Internet abrufbar. Über ein Programm lassen sich die Aufzeichnungen ansehen und auswerten.

Was wird für die Webcams benötigt?

Die Internetanbindung der Kameras an den einzelnen Standorten – oft bietet sich dafür der Aufbau eines WLAN-Netzes an als kostengünstige Lösung an. Die Datenspeicherung erfolgt auf einem Server, der im Unternehmen steht oder gehostet wird. Die Lösung wird für Ihre individuellen Anforderungen adaptiert.

Webcam Kameraüberwachung und Alarmanlagen

Nutzen Sie unser Lösungsspektrum das von Webcam Überwachung bis hin zu Alarmanlagen reicht, die wir mit Partnern für Sie realisieren.

Projektbeispiel:
Sehen Sie alles! Webcam-Überwachung eines historischen Pavillons in der Stadt Krems